Logenleben... was macht Ihr da eigentlich ?

 
Meist wird uns die Frage gestellt, was hinter den verschlossenen Türen der Loge geschieht. Die einfachste Antwort hierauf ist: Die Arbeit an sich selbst, am eigenen "rauhen Stein". Diese Arbeit bedeutet einen Pfad der Selbsterkenntnis zu beschreiten bei dem die von der Freimaurerei verwendeten Symbole und Rituale Hilfestellung geben. Wie weit sich jeder Einzelne mit den ihm als Leitfaden für sein Leben angebotenen Symbolen beschäftigt und ob ihm dieser Weg liegt ist eine hoch persönliche Angelegenheit.
 
Die enge Verbindung und das im optimalen Fall (auch Freimaurer sind leider nur Menschen) besondere Vertrauen der Brüder untereinander sind in jedem Fall ein Umfeld, in dem sich die besten Eigenschaften des freien Menschen gut entwickeln können. Mit chemischen Begriffen ausgedrückt ist die Loge und das durch die freimaurischen Traditionen gegebene dortige Umfeld ein Katalysator, der bereits in der Person vorhandene oder angelegte gute Eigenschaften zu Tage fördern kann und diese auch verstärkt. Dieses zu Tage fördern guter Eigenschaften ist im Allgemeinen ein lebenslanger Prozess, bei dem der Weg das Ziel ist.
 
Der Freimaurer, der als aufgeklärter Bürger seines Staates und als wachsamer Demokrat seinen Weg geht, weiß die Meinung des Anderen zu würdigen und diese, auch wenn er sie nicht teilt, dennoch zu verteidigen als Teil des freien Diskurses zwischen gleichberechtigten Menschen. Dies gelingt jedoch nur wenn (er im Rahmen des heute Möglichen) ein persönlich und geistig freier Mensch ist, der sich seiner eigenen Geistesgaben bedient und nicht einfach anderen hinterher läuft.
 
Erkenne Dich selbst, bediene Dich Deines eigenen Verstandes und setze ihn zum Wohle der Menschheit ein.  

 

ICH MÖCHTE EINGELADEN WERDEN
Zurück
Nächste Termine
TA I | Gemeinschaftsarbeit der 3 Freitagslogen
-Beamteneinsetzung-
01.09
20:00
Brüderliches Beisammensein
Brüder anderer Logen sind herzlich eingeladen.
08.09
20:00
TA I
Für Brr. Freimaurer aller Logen.
15.09
20:00
TA I | Besuch der FML Henning von Tresckow
Für Brr. Freimaurer aller Logen.
22.09
20:00
TA II | Gesellenbeförderung
Besuch zur Gesellenbeförderung und Gästeabend im Logenhaus.
29.09
20:00
TA I | Gesellenstück
Gesellenstück von Br. M. Röllig. Brüder anderer Logen sind herzlich willkommen.
06.10
20:00
Gästeabend mit Vortrag
"Freiheit ist nicht nur ein Wort! Um Anmeldung wird gebeten.
13.10
20:00
TA I
Wir besuchen eine andere Obödienz.
20.10
20:00
TA I | mit Teppichzeichnung
Teppichzeichnung und Erklärung der Symbole. Brr. anderer Logen sind herzlich willkommen.
27.10
20:00
Wandertag | Gedenkstätte-Hohenschönhausen
Wir besuchen das Stasi-Gefängnis. Führung durch das Objekt: Br. M. Röllig. Um Anmeldung wird gebeten.
29.10
11:00
Gästeabend mit Vortrag
Vortrag von Leysan Keller | Thema: Karriere mit Kopftuch | Brr. und Srn. anderer Logen sind herzlich eingeladen.
03.11
20:00
Kerzengespräch
Nur für Brr. der eigenen Loge.
10.11
20:00
TA I | Gesellenstück
Gesellstück von Br. Andranik. A. Brr. anderer Logen sind herzlich willkommen.
17.11
20:00
Trauerloge der GNML 3WK mit GLL FvD im Großlogenhaus
Anschl. Kranzniederlegung in Potsdam (Bustransfer ab Heerstraße)
19.11
10:00
TA I | evtl. Aufnahme
Brüder anderer Logen sind herzlich willkommen.
24.11
20:00
Kerzengespräch
Nur für Brr. der eigenen Loge.
01.12
20:00
--
Brr. treffen sich privat.
08.12
20:00
Weihnachtsfeier
Brr. Srn. und Gäste sind herzlich willkommen.
16.12
15:00
TA I | Jahresabschlussarbeit der GNML 3WK
Teilnahme an der TA I.
29.12
19:00
--
siehe: 06.01.2017
05.01
00:00
Traditioneller Neujahrsempfang mit "Galette des Rois"
Brr. Srn. und Gäste sind herzlich willkommen.
06.01
16:00
TA II | Gesellenbeförderung
Beförderung der Brr. Andranik. A. und M. Röllig. Brr. anderer Logen sind herzlich willkommen.
12.01
20:00
Gästeabend mit Vortrag
Das Thema wird noch bekannt gegeben. Brr. Srn. und Gäste sind herzlich willkommen.
19.01
20:00
TA I |
Wir besuchen das Stiftungsfest der JL "Zur Verschwiegenheit"
26.01
20:00
Wandertag | Museum Barberini in Potsdam
Brr. Srn. und Gäste sind herzlich willkommen. Um Anmeldung wird gebeten.
25.07
10:23