JohannisLoge "Friedrich zur Bruderkette" ... verpflichtet zum Einheitsdenken ?

Hoffentlich nicht! Damit kein Mitglied einer Loge wegen seiner politischen oder religiösen Anschauungen bedrängt werden kann, ist in allen freimaurerischen Satzungen festgelegt, dass in den Logen keine politischen oder konfessionellen Streitgespräche geführt werden dürfen. Jedes einzelne Mitglied kann Denken und Glauben was es will. Der praktizierte Glaube wird demnach nicht kontrolliert. Irgend eines religiösen Sinnes sollte man aber unbedingt sein, da diese "Rückbindung" bei uns immer wieder eine Rolle spielt.  In der Loge ist es jedoch nicht erwünscht eine bestimmte Glaubensrichtung zu loben oder zu schmähen. Gleiches gilt uneingeschränkt für die politische Gesinnung und persönliche Lebensansichten. Eigenständiges Denken wird geradezu von uns gefordert und ist somit die wichtigste Grundlage für eine Mitgliedschaft in unserem Bund.

Zurück
Nächste Termine
TA I | Gemeinschaftsarbeit der 3 Freitagslogen
-Beamteneinsetzung-
01.09
20:00
Brüderliches Beisammensein
Brüder anderer Logen sind herzlich eingeladen.
08.09
20:00
TA I
Für Brr. Freimaurer aller Logen.
15.09
20:00
TA I | Besuch der FML Henning von Tresckow
Für Brr. Freimaurer aller Logen.
22.09
20:00
TA II | Gesellenbeförderung
Besuch zur Gesellenbeförderung und Gästeabend im Logenhaus.
29.09
20:00
TA I | Gesellenstück
Gesellenstück von Br. M. Röllig. Brüder anderer Logen sind herzlich willkommen.
06.10
20:00
Gästeabend mit Vortrag
"Freiheit ist nicht nur ein Wort! Um Anmeldung wird gebeten.
13.10
20:00
TA I
Wir besuchen eine andere Obödienz.
20.10
20:00
TA I | mit Teppichzeichnung
Teppichzeichnung und Erklärung der Symbole. Brr. anderer Logen sind herzlich willkommen.
27.10
20:00
Wandertag | Gedenkstätte-Hohenschönhausen
Wir besuchen das Stasi-Gefängnis. Führung durch das Objekt: Br. M. Röllig. Um Anmeldung wird gebeten.
29.10
11:00
Gästeabend mit Vortrag
Vortrag von Leysan Keller | Thema: Karriere mit Kopftuch | Brr. und Srn. anderer Logen sind herzlich eingeladen.
03.11
20:00
Kerzengespräch
Nur für Brr. der eigenen Loge.
10.11
20:00
TA I | Gesellenstück
Gesellstück von Br. Andranik. A. Brr. anderer Logen sind herzlich willkommen.
17.11
20:00
Trauerloge der GNML 3WK mit GLL FvD im Großlogenhaus
Anschl. Kranzniederlegung in Potsdam (Bustransfer ab Heerstraße)
19.11
10:00
TA I | evtl. Aufnahme
Brüder anderer Logen sind herzlich willkommen.
24.11
20:00
Kerzengespräch
Nur für Brr. der eigenen Loge.
01.12
20:00
--
Brr. treffen sich privat.
08.12
20:00
Weihnachtsfeier
Brr. Srn. und Gäste sind herzlich willkommen.
16.12
15:00
TA I | Jahresabschlussarbeit der GNML 3WK
Teilnahme an der TA I.
29.12
19:00
--
siehe: 06.01.2017
05.01
00:00
Traditioneller Neujahrsempfang mit "Galette des Rois"
Brr. Srn. und Gäste sind herzlich willkommen.
06.01
16:00
TA II | Gesellenbeförderung
Beförderung der Brr. Andranik. A. und M. Röllig. Brr. anderer Logen sind herzlich willkommen.
12.01
20:00
Gästeabend mit Vortrag
Das Thema wird noch bekannt gegeben. Brr. Srn. und Gäste sind herzlich willkommen.
19.01
20:00
TA I |
Wir besuchen das Stiftungsfest der JL "Zur Verschwiegenheit"
26.01
20:00
Wandertag | Museum Barberini in Potsdam
Brr. Srn. und Gäste sind herzlich willkommen. Um Anmeldung wird gebeten.
25.07
10:23